free website templates

Marlen Martha Maria

"In jedem Moment unseres Seins sind wir bereits frei"

über mich


Ich freue mich, Menschen auf ihrem Weg der Transformation in Momenten ihrer Bereitschaft, Veränderungen in ihr Leben einzuladen, begleiten zu dürfen. Es ist mir eine Freude und Ehre, in der Zeit des gemeinsamen Wandels auf meine Weise Wegweiser und Impulsgeberin für diejenigen sein zu dürfen, die sich bereit fühlen, die Liebe zu sich selbst zu erinnern.

Transformation bedeutet für mich, das Ego mit der Seele wieder rückzuverbinden. Den Weg dieser Rückverbindung geht jeder selbst. Damit Transformation geschehen kann, bedingt es Bereitschaft, Veränderungen zuzulassen, bisherige Glaubens- und Verhaltensmuster loszulassen und sich für das Neue zu öffnen.

Transformationsbegleitung

Meine Transformationsbegleitung richtet sich an Menschen, die sich geistig erschöpft, physisch niedergeschlagen und energielos fühlen, Orientierung, Sinn, Lebensmut und innere Kraft suchen, vor Entscheidungen oder an Wendepunkten in ihrem Leben stehen, zwischen Welten kommunizieren möchten oder unter körperlichen Beschwerden leiden und Impulse benötigen, um innere Blockaden oder Energiestauungen zu lösen für ein Leben mit neuen Perspektiven. Meine Transformationsbegleitung eignet sich auch für Menschen, für die eine Anreise unmöglich oder erschwerlich ist.

energetische Entstörung vom Lebensraum

Als Grundlage für Wohlbefinden ist es jedem Mensch erlaubt, ein störfreies Stück Erde zu bewohnen. Wenn ich dich dabei unterstützen darf, dass am Ort, wo du jetzt für bestimmte oder unbestimmte Zeit bist, ein für dich ‘heiliger’ Ort geschaffen werden darf, der frei ist von Störfeldern, so tue ich das gerne.

Baumkommunikation

Wenn wir uns wünschen, dass unsere eigenen Grenzen respektiert sind, so ist es wichtig, die Grenzen anderer Lebewesen ebenfalls zu respektieren - auch die von Bäumen. Zu 99% schlagen wir Holz, ohne die Bäume nach ihrer Bereitschaft zu erfragen, ob sie das selber möchten. Wir haben verlernt, mit den Baumwesen in einem respektvollen Miteinander zusammenzuleben und überschreiten ihre Grenzen tagtäglich. 

Mein Geschenk
Ich biete meine Unterstützung an, in den Dialog mit den Bäumen zu treten, um Landschaftseingriffe, bauliche Vorhaben wie Strassenbau, Hauserrichtung, Landschaftsgestaltung wie auch Vorgänge bei Ernten in Absprache mit den Bäumen zu klären.

Trinkwasser-Klärung

Trinkwasser ist für den Körper, Geist und Seele ein Grundnahrungsmittel. Gleichzeitig spiegelt die physische und energetische Qualität unseres Trinkwassers unsere eigene Lebensenergie und Schöpferkraft - So steht das Wasser auf einem Grundstück in Resonanz mit der Lebensenergie seiner Bewohnern und umgekehrt.
Es steht in Verbindung mit unserem sakralen Chakra. 

Wasser kann auf physischer Ebene unterschiedliche Mineralien und Schadstoffe enthalten. Aus energetischer Betrachtung kann Wasser in unterschiedlichen  Energiequalitäten schwingen - abhängig davon, woher es zu uns in die Lebensräume fliesst, wie es vor Ort gelagert wird und wie vor dem Trinken aufbereitet. 

Uns mit lebendigem Wasser zu verbinden bedeutet die lebendige Schöpferkraft in uns zu aktivieren. Es ist das Grundrecht aller Lebewesen auf der Erde, dass sie diese Lebendigkeit erfahren und leben dürfen.

Auf Grund unserer vielfältigen Lebensformen die wir wählen, ist nicht jedes Haus einer eigenen Quelle angeschlossen und selten nehmen wir uns die Zeit, uns der Wasserqualität unserer Lebensräume bewusst zu werden. Oft hat Trinkwasser einen langen weg hinter sich, entweder durch Rohrleitungen oder durch Verpackungswege in Trinkflaschen und verliert dabei seine Reinheit und Lebendigkeit.

Ich biete mich an, mit Menschen auf dem Weg in die Eigenverantwortung auch mein Bewusstsein gegenüber dem eigenen Trinkwasser zu teilen und Werkzeuge zu schenken, die jedem ermögliche, Eigenverantwortung bezüglich dem Wasser welches wir trinken zu übernehmen.

Mein Geschenk:
In einem ersten Schritt biete ich eine individuelle Standortbestimmung bezüglich Wasserqualität (aus energetischer Sicht) sowie Grundwasservorkommen an und teile in einer persönlichen Begegnung Werkzeuge, wie wir SELBER die Wasserqualität und -lebendigkeit in unserem eigenen (temporären oder auch stationären) Lebensraum jederzeit und überall lebensbejahend verändern können, ohne dafür teure Produkte zu benötigen und zu erwerben.

Seminare

Schätze zu spezifischen Themen meines eigenen Erfahrens reiche ich gegenwärtig nur noch an Einzelpersonen weiter, die mich und meine Arbeitsweise bereits kennen und sich in einem der folgenden Gebiete 'vertiefen' möchten.

Mobirise


Die Heiligkeit der Menstruation

Während diesem Seminar teile ich mein persönliches Erfahren mit der Heiligkeit der Menstruation in einem vertrauensvollen Rahmen mit Frauenseelen, die offen sind, in die Heiligkeit des Weiblichen einzutauchen.

Mobirise


Chakren reinigen & ballancieren

In diesem Seminar erfahren wir, wie wir unsere eigenen Chakren reinigen, ballancieren und harmonisieren können, um dadurch auch Harmonie im Aussen erfahrbar zu machen.





Mobirise


Eine Einführung ins Pendeln

Während diesem Seminar tauchen wir in die Welt des Pendelns ein, wobei wir das Vertrauen in unsere Intuition erfahren und üben. 





Mobirise


Pflanzenmeditation

Während diesem Seminar üben wir uns im intuitiven Zugang zur Pflanzenkraft durch Meditation.



Mobirise

Wie wir loslassen können

In diesem Seminar erfahren wir, wie wir uns von Glaubenssätzen, emotionalen Einlagerungen und karmischen Bändern und Anhaftungen lösen können, welche unser Jetzt auf unangenehme Weise manipulativ beeinflussen.

Mobirise


Die Schöpferkraft aktivieren

In diesem Seminar richten wir uns auf das aus, was wir einladen möchten. Dabei erinnern wir uns, dass alles möglich ist und bringen ins Bewusstsein, wie wir uns eine Realität, unter Berücksichtigung des freien Willens aller Lebewesen, selber manifestieren können.


Mobirise


Zurück zur Quelle allen Seins

In diesem Seminar erfahren wir, wie wir verstorbene, körper-lose, erdgebundene Ich-Geister zurück zur Quelle allen Seins führen können.



Kontakt

Gedanken zum Wandel

Mobirise

Die Fähigkeit zu Lieben
"Die eigene Fähigkeit zu Lieben erkennen wir daran, dass andere Lebewesen sich in unserer Gegenwart wie auch unserer Abwesenheit frei fühlen."

Mobirise

Integration von Meditation  
"Wenn wir einmal gelernt haben, wie Meditation beschaffen ist, brauchen wir nicht mehr hinzusetzen, um zu meditieren - dann breitet sich Meditation in allen Bereichen unseres Erfahrens aus'

Mobirise

Verantwortung beginnt mit Entscheiden
"Die Navigation über unser Erfahren übernehmen beginnt, indem wir bewusste Entscheidungen treffen."

Mobirise

Wir sitzen gemeinsam in einem Boot und rudern auf dem Meer der Illusionen
"Die Weisheit unserer gemeinsamen Reise liegt darin, den Versuch zu unterlassen, alle auf die gleiche Seite des Bootes holen zu wollen."

Mobirise

Die innere Bereitschaft
"Alles keimt, blüht und vergeht im Moment der Bereitschaft."

Mobirise

Ruhe und Friede beFINDET sich in uns
"Es sind nicht äussere Ereignisse, welche unser Inneres in Unruhe oder Unfriede versetzen - es ist unsere innere Haltung gegenüber Ereignissen, welche Unruhe und Unfriede nach Aussen projiziert."

Mobirise

Die Kostbarkeit von Wasser
"Der weiblichen, schöpfenden Lebensenergie erinnern wir uns in der Begegnung mit der Wüste." 

Mobirise

Das Gesetz der Resonanz
"Was wir anziehen, beginnt mit was wir aussenden."

Musik

Es ist ein wundervolles Geschenk, Kreativität mit dem Wesen in uns im Bewusstsein zu teilen, was wir sind, und unseren eigenen Stimmen, Schwingungen, Klängen und Rhythmen zu lauschen - uns von den Impulsen der Intuition und der Unendlichkeit inspirieren zu lassen, eintauchend in den eigenen, authentischen Ausdruck der Seele, worüber sich die Seele selbst erinnert und erkennt, was sie IST. 

Fühle dich eingeladen, folgende Klangräume, welche sich in den vergangenen Monaten durch mich in Verbindung mit anderen Musikern teilen wollten, anzuhören oder herunterzuladen und dadurch eine Kommunikation in einem gemeinsamen, heiligen Raum zu erleben, in welchem sich unsere Seele begegnet.


Alben

Die folgenden Alben können digital angehört und heruntergeladen werden. 'JOYFUL REUNION' sowie 'KINGDOM OF UNITY' sind ebenfalls als CD erhältlich und können per Mail an mich bestellt werden.

Videos

Folgende Musikvideo's enstanden in Zusammenarbeit mit anderen intuitiven und kreativen Wesen, Videografen und Tänzern synchron zu den Aufnahmen der Alben.


Klangreisen

Mit den intuitiven Klangreisen laden ich gemeinsam mit verschiedenen intuitiven Musizierenden in eine gemeinsame RaumZeit des Klingens ein. Dabei entspannen wir uns zu Beginn und werden gemeinsam still, öffnen uns für unser inneres Universum, tauchen in einen gemeinsamen Raum des gegenwärtigen, präsenten Seins ein und lassen unsere Instrumente, Körper und Stimmen in Verbindung miteinander erklingen. Unsere Körper werden dabei durchflutet und getragen von zarten Wellen, Schwingungen, Klängen und Rhythmen, indem wir uns aufeinander einlassen, den inneren Impulsen lauschend, in einer Unendlichkeit verschmelzend, die losgelöst ist von Raum und Zeit. Was dabei entsteht ist abhängig vom Moment selbst und allen Beteiligten.

Bei der Klangreise gibt es keine 'herkömmliche Bühne' und kein Präsentieren von Musik. Alles entsteht im Moment selbst durch die Anwesenheit und Präsenz aller Beteiligten. Die Musizierenden bilden gemeinsam mit ihren Instrumenten einen innerstenen Kreis. Die weiteren Teilnehmenden (die intuitiv auch mitsingen können) setzen sich in einem weiteren Kreis oder in weiteren Kreisen um die Musizierenden auf den Boden und schöpfen durch ihr reines präsentes Sein das mit, was entsteht.

Durch die harmonische und symmetrische Sitzordnung (Mandala) beginnt eine Torusenergie zu strömen, welche individuell wahrgenommen und erfahren werden kann.

kommende Daten

Öffentliche Klangreisen

Mobirise

FLYING JEWELS - Konzert & Wiedersehen mit
Marlen Martha Maria, Luis Paniagua & Stefan Weiss
-
In Vorfreude auf die Anreise von Luis Paniagua von Spanien in die Schweiz, haben wir uns entschieden, nebst der Klangreise am diesjährigen Pachamamafestival eine zweite, gemeinsame, musikalische TRaumZeit in einem kleineren Rahmen zu öffnen, in welcher wir uns gegenseitig begegnen können.

Wir laden euch ein, am Sonntag, 17. Juli ab 17 Uhr während eineinhalb Stunden mit uns auf eine musikalische Reise zu gehen und freudvoll mit uns den Klängen unseres Wiedersehens zu lauschen.

Im Anschluss an's Konzert gibt es die Möglichkeit, uns gemeinsam im Café Bereich vom Haus Wabi Sabi von einer kleinen Auswahl an verschiedenen, veganen Seelenleckereien verwöhnen zu lassen.

Ablauf
16 Uhr - der Café Bereich vom Haus Wabi Sabi hat für Konzertbesucher geöffnet und lädt ein, vor dem Konzert nach Bedarf etwas zu trinken
17-19 Uhr Konzert FLYING JEWELS - Marlen Martha Maria & Luis Paniagua im Joga Shala
19-21 Uhr veganes Nachtessen & Zusammensein nach individuellen Bedürfnissen

Energieausgleich
Konzert: 15-25 Franken nach eigenem Ermessen (Bezahlung bar vor Ort)
Essen: Individuell (je nach Konsumation direkt ans Haus Wabi Sabi, bar oder mit Karte)

Anreise
Das Haus Wabi Sabi befindet sich mitten in Lachen SZ. Eine Anreise mit dem Zug, Auto, Schiff oder auch Velo ist gut möglich. Parkplätze gibt's in den Gassen und am See. Der Bahnhof befindet sich nur 2 Minuten vom Haus Wabi Sabi.

Mitbringen
Kissen und Decken für am Boden (bei Bedarf auch Stühle) sind vorhanden.

Voranmeldung
Da wir den Raum für dieses Konzert kurfrtistig öffnen und der Platz etwas 'begrenzt' sein wird, wären wir froh über eine kurze, schriftliche Mitteilung, falls ihr kommen möchtet, damit wir abwägen können, ob wir den Anlass überhaupt durchführen wollen. Eine Vorauszahlung ist nicht notwendig. Wir bitten euch, den Energieausgleich bar mitzubringen. Falls jemand kurfristig und spontan mit euch noch mitkommen möchte, dann ist derjenige/diejenige natürlich willkommen.
Die Voranmeldung bitte mit einem Mail an: marlenmarthamaria@yahoo.com oder welcome@haus-wabisabi.ch
-
Wir freuen uns auf euch
Marlen Martha Maria (Switzerland), www.marlenmarthamaria.ch
Luis Paniagua (Spain), www.luispaniagua.com
Stefan Weiss (Switzerland)
Haus Wabi Sabi, www.haus-wabisabi.ch

Mobirise

Out of deepest joy and gratitude may we experience together our improvisational sound, which will be created through us as an authentic expression of presence. Intuitive vibrations and sounds of love we’ll share with you on the evening of the 23th of July 2022 on the Pachamamafestival in Switzerland.

We invite you to dive with us on a place, where the soul is able to feel home and to meet itself through sounds, in memory of the mystic beauty, how everything is connected with everything and how everything is serving each other as reflection of our true BEING.

It’s a great gift to share our inspiration and creative energy with you.
Looking forward to a wonderful journey together.

-

Marlen Martha Maria (Switzerland), www.marlenmarthamaria.ch
Luis Paniagua (Spain), www.luispaniagua.com
Alexander Sascha (Switzerland), www.saschacellist.com
Festival Organisator, www.pachamamafestival.ch

co-creators

Marlen Martha Maria

marlenmarthamaria@yahoo.com